Prüfungen

Teckel sind und bleiben Jagdhunde. Sie sollen daher die meiste Zeit im Wald, Wiese, Acker und Flur herumtollen. Ob Kanin-, Zwerg- oder Standardteckel. Alle drei Rassen sind hervorragende Jäger! 

 

Leider wird der Kanin- und der Zwergteckel seiner Fähigkeiten als Jagdhund verkannt. Daher ist es mir ein grosses Anliegen diese Hunderasse noch in ihrer Ursprungsform zu züchen damit sie fleissige, unerschrockene, taffe und vor allem wesensfeste Jagdhunde bleiben.

Bei den Lucilinies werden Prüfungen sehr geschätzt. Nicht nur, weil sie die Eigenschaften des Hundes wiederspiegeln, sondern auch weil man  im Team Mensch-Hund zusammen arbeitet. Unsere Teckel werden noch aktiv auf Jagden geführt und somit ist Gehorsam Pflicht.

 

Ein Jagdhund mit einer guten Bindung zu seinem Führer wird niemals alleine auf Beutezug gehen, sondern immer im Team zusammen arbeiten. 

Die Ausbildung ist immer mit viel Arbeit und Aufwand verbunden, aber jeder Hund verdient ein ausgefülltes Leben.

 

Keiner unserer Zuchthunde lebt im Zwinger. Jeder wird geistig & körperlich beschäftigt.

Wa-T

Kschlh

Spurlaut

Schweiss

Fuchsbau

EsW


Prüfungen

Belle & Mephisto von der Lucilinenburg 

Beide stehen im Jagdgebrauch
Spurlaut-Prüfung CCC vom 6/04/2019

Samstag dem 6 April fand unter guten Wetterbedingungen unsere SP statt. Es waren 5 Hunde gemeldet und 4 Hunde konnten die Prüfung bestehen. 1 fiel leider durch. Unsere Lika bekam gute 87 Punkte und bestand somit im 2. Preis.  Tagessieger wurde der Zwergteckel meiner Züchterfreundin Sylvia Kreidler. An dieser Stelle gratuliere ich ihr nochmal herzlichst 🍀

 

Hasenzugmaschine, Vorbereitung zur Spulautprüfung. 

Am 2 April haben wir in der Eifel trainiert. Vielen Dank an Herrn Höfges Manfred für das professionnelle geleitete Training.



Anfang Februar ging es zur Baujagd. Lacoste und Kaija von der Lucilinenburg. Beide konnten mit Erfolg zum Sprengen.
Nach getaner Arbeit 🦊 stolz auf Lacoste & unsere Kaija von der Lucilinenburg

BHP-G 15/09/2018 in Bech

 Richterin Claudia Schölpert.

Gratulation dem Tagessieger Valerie Z. mit Karamel. Beide haben die BHP-G als Einzige von 8 Hunden mit der höchsten Punktzahl souverän bestanden. 
Bei schönstem Wetter, stellten sich ein paar Lucilinies der Prüfung. Es war ein langer Tag und wir hatten viel Spaß. Die Hunde waren gut vorbereitet und so konnten alle die BHP 1 bestehen. Bei der BHP 2 fielen leider 2 Hunde beim Abliegen durch & Einer bei der Führersuche. Bei der BHP 3 traten nur 3 Lucilinies von den 5 an. Und nur 2 konnten bestehen. 1 hatte an dem Tag besseres zu Tun 🙈

Baujagd in Belgien. 

 
Am 24 Februar 2018 sind wir nach Belgien gefahren und haben dort  einen wunderschönen Bautag verbracht. 
Herrlich wie Kaija von der Lucilinenburg mittlerweile am Fuchs arbeitet. Auch Lacoste und Lisa sind gut eingeschlieft. An dieser Stelle möchte ich mich bei Edgar und Nadine  für die Eingeladung und und das gute Essen bedanken. 

Herbst ist Drückjagdsaison

 

Wir nehmen jedes Jahr an Drückjagden teil. Dies ist uns eine Passion. Die Teckel sollen nicht nur an Prüfungen teilnehmen sondern auch noch aktiv im Jagdgebrauch stehen.  Mir sind Hunde wichtig die den  Kontakt zum Führer halten ohne aber dabei zu kleben. 


Begleithundeprüfung BHP-G in Bech/Luxemburg

 

Am 16. September 2017 fand die erste BHP, nach der DTK-Prüfungsordnung, in Luxemburg statt. Gemeldet waren 11 Mensch-Hunde-Teams. Angetreten waren 10 wovon 9  bestanden haben. Es waren, 5 Hunde  zur BHP-G, 1 Hund zur BHP 1 und 5 Hunde zur BHP 3 gemeldet. Leider konnte ein Tekcel die BHP 3 nicht bestehen, da er an dem Tag das Wasser nicht annahm.

Prüfungsleiter war Herr Petit Jacques und Richter war Herr Jockel Jung aus der Gruppe Kirchheimbolanden.

Es war ein schöner gelunger Tag.

 

Den 16ten September 2017 huet d'Dackelkommissioun hier éicht Begleithundeprüfung ofgehalen. Fir d'BHP waren insgesamt 11 Honn gemellt (fënnef fir d'BHP G, een fir d'BHP 1, an véier fir d'BHP 3). Ugetrueden sinn 10 Gespaner, vun denen 9 erfollegräich bestoe konnten.

Um 9:30 hunn sech de Riichter, d'Gespaner, de Prüfungsleiter an Helfer zu Bech afonnt. No kuerzer Aféierung duerch de Prüfungsleiter Jacques Petit, huet de BHP Riichter Jockel Jung aus Däitschland d'Wuert iwwerholl.

Duerno hunn sech d'Gespaner op de Wee gemaach sech fir dem éichten Deel vun der Prüfung ze stellen. Hei gëtt nierwt dem Gehorsam, wéi Leinenführigkeit, fräi-bei-Fouss an Ofleeën, och d'Sozialverträglechkeet an d'Verhalen vis-à-vis vu Leit, Geräicher an am Stroosseverkéier gekuckt.

Bei der BHP 2 gëtt d'Ofleeën virun engem Gebäi ënnert Oflénkung (Jogger, Velo an Hond), esou wéi d'Führersuche gepréift. Dëst gëtt dann vun der BHP 3, bei där den Apport vun engem Géigenstand aus déiwem Waasser getest gëtt ofgeschloss. 

Bei dëser Prüfung kann een sech entweder fir eenzel Prüfungen mellen, oder déi 3 an engem Dag maachen. Packt een dëst, esou kritt den Hond d'Leeschtungszeechen BHP G unerkannt. 2 Honn hunn dëst och fäerdeg bruecht:


Wassertest 2017 in Luxemburg 

 

Unser Rüde Olimpius Pride Voodoo konnte den Wa-T mit voller Punktezahl bestehen.

 

De 23ten Juli huet den éischte Wassertest vun der CCC-Dackelkommissioun stattfonnt. Um 8:30 hunn sech zu Suevelbuer um Weier 10 Gespaner fir dës Anlagenprüfung bei guddem Wieder afonnt, wou si vum dem Prüfungsleiter, Här Petit, begréisst goufen. Dësen huet d'Riichter, den Här Löw (Däitschland) an den Här Steichen (Lëtzebuerg) kuerz virgestallt an dem Prüfungsobmann (Här Löw) d'Wuert iwwerlooss.

Déi 10 Hondsfüher hunn dorops hin hier Louse gezunn a konnten een no dem aneren hier Honn um Weier presentéieren. Trotz hirer klenger Gréisst hunn d'Dackelen haut erëm gewisen, datt och den Apport vun enger Int aus déiwem Waasser fir si ke Problem ass.

All 10 Honn konnte gepréift ginn a 7 hu bestanen

 

32 Olimpius Pride Voodoo  Carole Pleimling Wa.T

Spurlautprüfung 2017 in Luxemburg

 

Unser Zwergrüde konnte in der Jugend im zweiten Preis A bestehen 

2a 72 Norden Liht Powers Play Carole Pleimling Sp/J

 


Vorbereitung Wassertest 

NC Oscar von der Lucilinenburg


Begleithundeprüfung Marrony v.d. Lucilinenburg

Felix und Ute Hübner haben gemeinsam die Begleithundprüfung 1 im 2. Preis bestanden.


Saugatter Hohenbucko

 

Am 20 April 2017 bestand Mephisto von der Lucilinenburg ( Xeena-Lisa vom Krummholz & Georges Tasiemkowa Mafia) das Leistungszeichen EsW. Er hat mit viel Passion und Ausdauer an den 11 Sauen gearbeitet.

 

 


Rückmeldung Mephisto Mephisto v.d. Lucilinenburg

besteht am 25. September gleich drei Leistungszeichen auf einen Schlag. Die SfK, den Wa-T und die Spurlaut.


08.04.2015 Saugatter Hohenbucko - ESw

 

Im Schwarzwildgatter in Hohenbuko in Brandenburg haben wir eine erfolgreiche Woche hinter uns. Meine Hunde Xeena-Lisa vom Krummholz, Kaspar und Karamel von der Lucilinenburg haben die ESw (Eignung zur Stöberjagd auf Schwarzwild) erfolgreich bestanden. Es war eine schöne und erfolgreiche Woche für uns alle.


Rückmeldung Spurlautprüfung der Gruppe Aachen Dreiländereck

 

Kaija von der Lucilinenburg hat die SP im 3.Preis bestanden

 

Wir freuen uns mit und gratulieren dem Team zu der bestandenen Prüfung.


Anlageprüfung BhFK/95 Jugend
mit 11 Monaten

Kaspar und Karamel von der Lucilinenburg haben die Anlageprüfung mit Bravour bestanden.
Sie schliefen sehr gut ein, waren in ein paar Sekunden am Fuchs und verbellten diesen ausdauernd
am Gitter,Nas an Nas. Auch das Verfolgen war für beide Hunde kein Problem. Nun geht's zur BhN.


09.11.2014
Spurlautprüfung der Gruppe
Aachen-Dreiländereck

Kaspar von der Lucilinenburg
wurde Tagessieger mit 72 Pkt im II Preis
7 Hunde sind zur Prüfung angetreten. 4 nicht bestanden, 2 im III Preis und 1 im II Preis.

 

Bin so stolz auf den Kleinen da es sein erster Hase überhaupt war den er gearbeitet hat.

Kein Training, kein Hase und dann Tagessieger.

Die Bedingungen waren zudem noch erschwert da es sehr windig an dem Tag war.


19.10.2014 Brauchbarkeitsprüfung der VJS
in Spiesen im Saarland

 

 

Schweissarbeit, Übernachtfährte 20 Stunden, 600 Meter auf Schalenwild, 1/4 L
Kasper und Karamel von der Lucilinenburg haben im Alter von 9 1/2 Monaten die Brauchbarkeitsprüfung für die Nachsuche auf Schalenwild bestanden. Wir sind Happy. Die ganze Mühe hat sich ausbezahlt. Doch das schönste für mich war der Lob von Herrn Eisenberger Helmut, der ebenfalls Richter beim DTK ist. Er hat beide Hunde hoch gelobt. Wir müssten jetzt am Ball bleiben und sie weiter ausbilden. Beide Hunde hätten noch grosses Potential in Sachen Schweiss
Es war ein schöner, aufregender und geselliger Tag.

 Das Training hat sich gelohnt.


Anlageprüfung Spurlaut /Jugend

Karamel von der Lucilinenburg

Karamel von der Lucilinenburg besteht die Anlageprüfung Spurlaut in der Jugend.
Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

 


13.09.2014  Wassertest der Gruppe Sankt Ingbert

 

Karamel und Kaspar von der Lucilinenburg haben im Alter von 8 Monaten den Wa.T. mit der
Höchstpunktzahl von 32 Punkten bestanden! - Ebenso ihre Mutter Xeena-Lisa vom Krummholz!

Es war ein erfolgreicher Morgen für alle Teilnehmer !


Training macht den Meister-die Nachzuchten von der Lucilinenburg beim Wassertraining hier Karamel mit 7 Monaten:


KSCHLH IN FRANKREICH

[KANINCHENSCHLEPPE]

RIESENERFOLG FÜR UNSERE KLEINE HUMMEL VON ZELDENRÜST.

Tagessieger mit Punktehöchstzahl 100 sowie Erster Preis und Qualitatif A .

7 Hunde hatten an der Prüfung teilgenommen. 1 Hund hat nicht bestanden. 3 Hunde bestanden im 2. Preis und 

3 Hunde im 1. Preis, davon zwei aber nicht mit Punkthöchstzahl. 

WUT INTERNATIONALE SCHWEISSPRÜFUNG OHNE RICHTERBEGLEITUNG 

SCHWPOR 20H/40H

24-25.08.2013 SAARLAND/LINSLERHOF

14 GESPANNE AUS 12 VERSCHIEDENEN LÄNDER WAREN ZU DIESER PRÜFUNG ANGETRETEN

GEMELDET HABEN:

Deutschland 2
Russland 2
Luxemburg 1
Italien 2
Spanien 2
Schweiz 1
Holland 1
Dänemark 1
Tchechien 1
Frankreich 1

6 GESPANNE AUF DER 20H FÄHRTE
8 GESPANNE AUF DER 40H FÄHRTE

Prüfungsrevier "Forstrevier Warndt, 5000 ha Waldgebiet" : Schwere Ungewitter mit Platzregen in der Nacht vom 24 zum 25 August
starkes Schwarzwild vorkommen und viele Stellen wo die Sauen in der Nacht gebrochen hatten, dazu kommen noch die vielen Verleitungsfährten.

Ergebniss der 20h Fährte :

1. Luxemburg: ATTILA VOM SCHWARZEN KEILER, Zwergteckel, Kurzhaar, 5 Verweiser in 65 min, Führerin: Carole Pleimling
2. Deutschland: ROBBY VOM SUNDERHAAR, Standard, Rauhaar, 2 Verweiser in 78 min, Führer: Gunter Hammermann

Ergebniss der 40h Fährte :

1.Frankreich: GINA VOM ERLENHECK, Standard, rauhaar, 4 Verweiser in 90min , Führer Herr Bernard HAMMERMANN
 

Alle anderen Gespanne haben die Prüfung leider nicht bestanden.

1.PLATZ - 100 VON 100 PUNKTEN BEI DER ERSCHWERTEN SCHWEISSPRÜFUNG SCHWHK/40

(AUSWAHLSUCHE ZUR BUNDESSIEGERSUCHE 2013 IN DÜRMETINGEN)

Ich bin überglücklich am Samstag dem 13 Juli 2013 einen so grossen Erfolg erlebt haben zu dürfen. Gemeinsam mit 

"Attila vom schwarzen Keiler" habe ich die Auswahlsuche zur Bundessiegersuche 2013 mit dem 1.Preis auf der 40 Stundenfährte bestanden. Wie die Richter bei der Preisvergabe nochmals betonten, waren es in diesem Jahr wirklich erschwerte Fährten !

Die Bundessiegersuche findet am 7.09.2013 in Aachen statt. Für all Diejenigen die uns diesen Erfolg gönnen heisst es an diesem

Tag " Daumen drücken". Wir nehmens gelassen da "Attila" und "Ich" uns nichts mehr beweisen müssen.

Einen besonderen Dank an Wolfgang Herresthal und natürlich an Bea Stalter sowie an Andrea Kühne die mir das Lesen der Hunde und die Schweiss- und Fährtenarbeit mit ihnen beigebracht haben. Ohne dieses fachkundige Backgroundwissen hätte ich den Hund nicht so gut führen, einschätzen und korrigieren können.